MGV Liederkranz 1922 e.V. Freiburg -Zähringen

Sie befinden sich auf: Jahresrückblick 2018 > Veranstaltungen
Blasius-Apotheke
Bauernhof-Pitschlmann in Völs am Schlern
Homepage von Pumuckl Freiburger Marathon

Herbstkonzert 2018

Herbstkonzert am 03.11.2018

Der MGV Liederkranz konnte am 03.11. im Bürgerhaus- Zähringen ein nicht alltägliches Chorkonzert präsentieren. Hierzu waren auch der GV "Kaiserstuhl-Bahlingen" sowie der MGV "Bischoffingen" gute Garanten für ein ansprechendes Programm.

Auch die Sopransolistin Stephanie Zink, die für die erkrankte Anja Zirkel einsprang, und am Klavier Larissa Alimova zeigten höchste Unterhaltungsqualität. Unter der Gesamtleitung von Florian Bischof wurde ein abwechslungsreiches Chorprogramm dargeboten.

Zu Beginn lud der MGV Liederkranz die Gäste und Mitwirkenden musikalisch mit dem Chorsatz "Vivat Amicitia" zum Konzertabend ein. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Hans- Peter Hartung verstärkten die Sänger aus Bischoffingen den Chor aus Zähringen und begeisterten die Zuhörer mit Liedern von den Toten Hosen "An Tagen wie diese" sowie mit "Altes Fieber".

Die Männer aus Bischoffingen trugen mit zwei eigenen Beiträgen zum guten Gelingen bei.

Der GV "Kaiserstuhl- Bahlingen" verstand es sehr gut die Zuhörer mit Ihrem sehr ansprechenden musikalischen Auftritt zu begeistern, was mit viel Beifall honoriert wurde.

Die Sopransolistin Stephanie Zink mit Larissa Alimova am Klavier, hat sehr authentisch von Friedrich Hollaender das Lied "Sexappeal" vorgetragen sowie auch dann sehr eindrucksvoll von Franz Lehar das Lied "Meine Lippen küssen so heiß" den begeisterten Zuhörern nähergebracht und wurde mit reichlich Beifall belohnt.

Mit dem flabsigen Titel "Paris" nahmen die Männer zusammen mit Florian Bischof als Solist den französischen Lebenscharme etwas auf die Schippe. Der Liederkranz trug zusammen mit Stephanie Zink Soli und Larissa Alimova am Klavier das bekannte "Ständchen" von Franz Schubert vor.Abschluss des Konzertes bildete der Gesamtchor mit dem Lied von Rammstein "Engel", das sehr stimmungsvoll diesen kurzweiligen Konzertabend abrundete. Als Zugabe sangen alle gemeinsam noch das Lied "Wenn die Bürger schlafen gehen", Chorsatz Florian Bischof, welches bei uns noch nicht sehr bekannt ist. ph

Zum Seitenanfang