MGV Liederkranz 1922 e.V. Freiburg -Zähringen

Sie befinden sich auf: Jahresrückblick 2018 > Mitglieder
Blasius-Apotheke
Bauernhof-Pitschlmann in Völs am Schlern
Homepage von Pumuckl Freiburger Marathon

Folgende Beiträge finden sie auf dieser Seite

Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2017

Zum Seitenanfang

Mitgliederversammlung 2018 für das Geschäftsjahr 2017

Mitgliederversammlung 2018 für das Geschäftsjahr 2017 mit Neuwahlen und Planung eines ungewöhnlichen Konzertes

Für das Geschäftsjahr 2017 fand am Samstag, dem 24.März 2018 die ordentliche Mitgliederversammlung des MGV Liederkranz im Bürgerhaus- Zähringen statt. Der Versammlungsleiter Stephan Faist betonte in seiner Begrüßung, dass das Jahr 2017 den Verein hart getroffen hatte. Der Verein verlor seinen langjährigen aktiven Sänger, Ehrenmitglied und 2. Vorsitzenden Josef Furtwängler unerwartet und der Chor hatte die traurige Aufgabe Ihn an der Trauerfeier am 10. Oktober 2017 zu verabschieden.

Der 1. Vorsitzende Hans-Peter Hartung konnte selbst aus gesundheitlichen Gründen die Versammlung nicht leiten. So übernahm kommissarisch Stephan Faist als Vorstandsmitglied die Mitgliederversammlung und konnte sie souverän durchführen. Die Tagesordnungspunkte konnten zügig abgearbeitet werden und er stellte im Bericht des Vorsitzenden fest, dass das vergangene Jahr sehr aktiv gestaltet wurde. Dies konnte auch durch den Vizechorleiter, in Vertretung des Chorleiters Florian Bischof, nur bestätigt werden. Der Chorleiter war mit der Leistung des Chores sehr zufrieden, wünschte sich aber, dass der Chor sich in der nächsten Zeit verstärken sollte, um das geplante Konzert am 02. Juni evtl. auch schon mit neuen Sängern zu verstärken. 

Für das sehr eindrucksvolle Jahresheft, das Gerhard Burger erstellt hat, konnte ein Dank ausgesprochen werden und auch den Sponsoren wurde für die Unterstützung des Vereins ein Dank ausgesprochen.

Bei den aktiven Mitgliedern konnte an 7 Sänger für fleißigen Chorprobenbesuch ein Präsent ausgegeben werden. Der Chor leistete 38 Proben, dazu wurden noch 8 Auftritte absolviert und für die Sänger gab es noch eine Chorreise nach Dresden, die in sehr guter Erinnerung blieb sowie viele weitere Aktivitäten, die auch für die Mitglieder des Vereins angeboten wurden. Leider musste das geplante Konzert im Oktober wegen des Todesfalles von Josef Furtwängler ins Jahr 2018 verschoben werden. Im Bereich der fördernden Mitglieder konnte Albert Erath für 50 Mitgliedsjahre geehrt werden, der aber an diesem Abend nicht anwesend sein konnte.

Für die Finanzen war Gerhard Burger zuständig, der die Bilanz des Geschäftsjahres 2017 in einer Präsentation eindrucksvoll darstellte. Die Kassenprüfer bescheinigten anschließend dem Kassenwart eine einwandfreie Kassenführung und empfahlen der Versammlung die Entlastung, die von Bernard Nägele für den Kassenwart und den geschäftsführenden Vorstand vorgenommen wurde.

Da Neuwahlen auf der Agenda standen wurde von Wahlleiter Reiner Schüle die Aufgabe übernommen und durch die vorgelegte Wahlliste konnten die neuen Mitglieder rasch gewählt werden. Für Josef Furtwängler stellte sich Stephan Faist für das Amt des 2. Vorsitzenden zur Verfügung und wurde dafür mit großer Mehrheit bestätigt.

Nach den Wahlen stellte Stephan Faist das Jahresprogramm für 2018 vor und verwies dabei auf das Jahresheft mit dem für alle einzusehenden Jahreskalender. Er verwies besonders dabei auf das Konzert, das am 02. Juni mit Liedern von aktuellen Künstlern wie die Wise Guys, Toten Hosen und auch von Rammstein auf dem Programm stehen. Die Versammlung konnte danach von Stephan Faist mit dem vereinseigenen Sängerspruch geschlossen werden.                                                                                                                                                    ph

Wahlen: 1. Vorsitzender Hans- Peter Hartung; 2. Vorsitzender Stephan Faist; Kassierer Gerhard Burger; Schriftführerin Constanze Eckmann; Vizechorleiter Wolfram Mündlein; Notenwart Hansjörg Beckmann; Wart für Unternehmungen Stephan Faist; Wart für Besonderes Silvio Engelberger; Fahnenträger Stephan Faist; Beiräte Monika Faist, Thomas Eckmann und Peter Kopfmann.

Aktive Mitglieder 19 und 155 fördernde Mitglieder

Auch die Badische Zeitung hat berichtet:

http://www.badische-zeitung.de/freiburg/mehrstimmig-abgestimmt--151035681.html

Zum Seitenanfang